Events in Rietberg

Ob in der Cultura, der Volksbank-Arena, im Progymnasium, in der Aula, im Gartenschaupark oder in der Innenstadt - in Rietberg ist fast tagtäglich etwas los! Und wir sind bei allen Events dabei... mehr...

Rietberger sind dabei

Egal wann und wo auch immer ein Event oder eine Veranstaltung stattfindet - die Rietberger Bürger in den Ortsteilen sind eigentlich immer dabei und lassen keine Veranstaltung aus... mehr...

Feste feiern

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Und da Rietberger gerne feiern, gibt es in jedem Ortsteil das eigene Schützenfest. Und da auch Karneval ordentlich gefeiert werden will, ist eigentlich immer etwas los... mehr...

Sport in Rietberg

Der Sport hat in Rietberg und den Ortsteilen einen hohen Stellenwert. Mit eigenen Fußball-Vereinen, Handball-Mannschaften und weiteren Sportarten, zeigt sich die Rietberg als sportliche Stadt... mehr...

 

Buntes Farbspektakel unter freiem Himmel

Aller guten Dinge sind drei. Deshalb lädt der Gartenschaupark jetzt zum dritten Holi-Festival in die Volksbank-Arena im Parkteil Neuenkirchen ein. Mehrere DJs werden am Samstag, 1. Juni, ordentlich Musik machen. Und nach gutem Holi-Brauch wird es den ganzen Nachmittag und Abend über wieder mehrere Farbduschen geben. Wichtig ist: Das weiße T-Shirt nicht vergessen. Darauf hinterlassen

KINO IN DER CULTURA – Smashed

Kate und Charlie sind glücklich verheiratet und haben eine Menge in ihrem Leben gemeinsam. Unter anderem, dass sie gern und viel Alkohol trinken. Schließlich muss Lehrerin Kate feststellen, dass der Spaß vorbei ist, als sie sich im Unterricht vor ihrer Schulklasse aufgrund des vorangegangenen Alkoholkonsums übergeben muss. Sie sucht zögerlich eine Selbsthilfegruppe auf und bringt

Kein Drängeln und Schubsen mehr

Es wird gedrängelt und geschubst, jeder möchte der Erste im Bus sein und so den besten Sitzplatz ergattern. Oftmals sind sich die Schüler nicht bewusst, welcher Gefahr sie sich mit ihrem Verhalten aussetzen. „Wir sitzen hinter dem Steuer und zucken zusammen, weil es manchmal ganz schön knapp wird“, berichtet Manuel Mertens, Junior-Chef des Busunternehmens Mertens-Reisen,

Stolpersteine erinnern an Familie Löwenstein

Sein Name wird stets in einem Atemzug mit der Aktion genannt, die er erfunden hat: Gunter Demnig. Der Künstler ist bekannt für seine Stolpersteine, die er in Deutschland und in vielen anderen Ländern verlegt. Die kleinen, in den Boden eingelassenen Gedenktafeln erinnern an die vielen Menschen, die im Nationalsozialismus vertrieben, ermordet, deportiert oder in den

Verjüngung für Rietbergs Ratsfraktionen

19 junge Rietberger interessieren sich so sehr für die Lokalpolitik in ihrer Heimatstadt, dass sie jetzt einen mehrwöchigen Schnupperkurs besuchen. Im Rahmen einer Auftaktveranstaltung hat Bürgermeister Andreas Sunder die Schülerinnen und Schüler in deren »Wunsch-Parteien« entsandt. In den nächsten Wochen werden sie hautnah an den politischen Beratungen der Fraktionen und der Fachausschüsse teilnehmen. Das Interesse

Frühlingsfest im Klimapark bietet buntes Programm

Rietberg dreht am Rad: Denn am Samstag, 25. Mai, steht beim „Frühlingsfest – Fahrrad, Bewegung und Genuss“ im Klimapark Rietberg das zweirädrige Gefährt im Mittelpunkt. So können sich Besucher unter anderem einen Erdbeer-Smoothie erstrampeln. Zum Abschluss des Stadtradelns am Klimaschutztag OWL lädt die Klimaschutz-Managerin der Stadt Rietberg, Svenja Schröder, die ganze Familie in den Klimapark

So lange wie möglich in den eigenen vier Wänden

Wenn man älter wird, oder infolge eines Unfalls plötzlich im Rollstuhl sitzt, können die eigenen vier Wände schnell zum Hindernisparcours werden. Das nicht barrierefreie Badezimmer ist da nur eins von vielen Beispielen. Wie Haus oder Wohnung behindertengerecht ausgestattet werden können, ist Thema bei den Wohnberatungstagen, die die Stadt Rietberg in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO),

Sportabzeichenaktion beginnt

Anfang Mai beginnt nun wieder die Sportabzeichenaktion des Stadtsportverbandes Rietberg. Ab Montag, 6. Mai, besteht in Mastholte sowie ab Mittwoch, 8. Mai, in Rietberg die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren und die Prüfungen in den einzelnen Disziplinen abzulegen. Die Sportabzeichenaktion in Mastholte läuft immer montags von 18 bis 19.30 Uhr

Gemeinsam aufs Rad für ein besseres Klima

Am Sonntag, 5. Mai, beginnt in Rietberg erneut das Stadtradeln. In dem dreiwöchigen Aktions-Zeitraum sollen möglichst viele Rietbergerinnen und Rietberger ihr Auto stehen lassen, aufs Rad steigen und ihre Kilometer zählen. Am Ende der Aktion gibt es allerhand Gutscheine und Sachpreise zu gewinnen. Wenn sich möglichst viele Rietberger beteiligen und in der Gesamtheit viele Kilometer

Fragebogenaktion zum E-Dorfauto gestartet

Andere Orte haben schon eins, Westerwiehe könnte bald eines bekommen: ein Dorfauto. Nicht irgendeins, sondern ein umweltfreundliches Elektrofahrzeug. Wie die Westerwieher zu dieser Idee stehen, das möchten die städtische Klimaschutzmanagerin Svenja Schröder und Ortsvorsteher Detlev Hanemann aktuell mit einer Fragebogenaktion herausfinden. In den Räumen der Westerwieher Volksbank liegen Exemplare aus, darüber hinaus verteilen Ehrenamtliche in