Events in Rietberg

Ob in der Cultura, der Volksbank-Arena, im Progymnasium, in der Aula, im Gartenschaupark oder in der Innenstadt - in Rietberg ist fast tagtäglich etwas los! Und wir sind bei allen Events dabei... mehr...

Rietberger sind dabei

Egal wann und wo auch immer ein Event oder eine Veranstaltung stattfindet - die Rietberger Bürger in den Ortsteilen sind eigentlich immer dabei und lassen keine Veranstaltung aus... mehr...

Feste feiern

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Und da Rietberger gerne feiern, gibt es in jedem Ortsteil das eigene Schützenfest. Und da auch Karneval ordentlich gefeiert werden will, ist eigentlich immer etwas los... mehr...

Sport in Rietberg

Der Sport hat in Rietberg und den Ortsteilen einen hohen Stellenwert. Mit eigenen Fußball-Vereinen, Handball-Mannschaften und weiteren Sportarten, zeigt sich die Rietberg als sportliche Stadt... mehr...

 

Zusätzliche Bürgerbäume für den Herbst geplant

Der Klimawandel stellt auch die städtischen Bäume vor große Herausforderungen. Viele kommen mit den veränderten Bedingungen nicht klar und mussten gefällt werden. 513 binnen eines Jahres. Das geht aus der Baumbilanz hervor, die die Stadt Rietberg jetzt im Umwelt-, Klima- und Grünflächenausschuss vorlegte. Vor allem die anhaltende Trockenheit in den Sommern 2019 und 2020 hat

Artistisches Können poppt auf wie Popcorn

Die Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin ist immer ein ganz besonderer Höhepunkt im Rietberger Veranstaltungskalender. In diesem Jahr kann die Gartenschaupark Rietberg GmbH erneut zwei Shows der jungen Artistentruppe im Rundtheater Cultura präsentieren: am Sonntag, 5. September, um 15 und um 19 Uhr.    „Popcorn – ein artistisches Feuerwerk“ heißt das Programm, das wild, bunt

Tickets für den „Zweiten Frühling“ sind erhältlich

Seit seinem musikalischen Durchbruch 2016 gilt der niederländische Diskjockey Mike Williams als einer der Großen der Szene, Bekanntheitsgrad steigend. Inzwischen arbeitet er mit Stars wie Felix Jaehn zusammen. Mike Williams steht am Freitag, 3. September, in der Volksbank-Arena im Gartenschaupark Rietberg auf der Bühne und heizt dem Publikum beim Elektro-Festival „Zweiter Frühling“ mächtig ein. Der

Buntes Rahmenprogramm zum Grafschaftslauf

Am kommenden Sonntag, 29. August, steigt der Grafschaftslauf, das große Lauf-Ereignis von Rietberg über Verl-Kaunitz nach Schloss Holte-Stukenbrock. Um die Läufer entsprechend zu unterstützen, richtet die Stadtmarketing Rietberg GmbH ein Fan-Nest ein, eine kleine Zone, in der ein buntes Rahmenprogramm für Stimmung sorgen soll. Dort sind alle Besucher willkommen, die die vorbeilaufenden Sportler anfeuern möchten.

Kleine Kapelle, großer Sanierungsbedarf

Die Rietberger Johanneskapelle ist ein echtes Schmuckstück – allerdings bräuchte sie dringend eine Frischzellenkur. Die Stadt Rietberg erhofft sich Fördermittel für die kostspielige Sanierung. Bürgermeister Andreas Sunder hat sich daher sehr über einen Besuch von Ina Scharrenbach (CDU), Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, gefreut. Gemeinsam mit Landtagspräsident André Kuper (CDU)

Sonntag „Tag am See“ im Gartenschaupark

Mit dem „Tag am See“ steht am kommenden Sonntag, 22. August, eine Veranstaltung im Gartenschaupark Rietberg auf dem Programm, die alle Freunde des nassen Elementes erfreuen dürfte. Von 11 bis 18 Uhr wartet ein umfangreiches, aber dennoch coronakonformes Programm rund ums Wasser im Parkteil Mitte auf die großen und kleinen Besucher.     Am Untersee präsentiert

Schulzentrum hat vorübergehend neuen Zugang

Das neue Schuljahr startet für die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen mit einem neuen Eingang zum Schulzentrum. Der ist aus organisatorischen Gründen um einige Meter nach rechts verlegt worden. Feuerwehrzufahrt und Eingang zum Schulzentrum verlaufen nun – gesichert mit Absperrzäunen – vorübergehend mitten durch das Baufeld. „Dieser Zustand ist allerdings nur für etwa vier

21.865 Wahlbenachrichtigungen werden verschickt

21.865 Rietbergerinnen Rietberger sind nach aktuellem Stand berechtigt, an der Bundestagswahl im September teilzunehmen. Das sind fast 300 mehr als bei der vorherigen Wahl 2017. Derzeit werden die Wahlbenachrichtigungen verschickt. Auf ihnen ist vermerkt, in welchem Wahllokal am 26. September gewählt werden darf, und wie schon vorab per Brief gewählt werden kann. Ab dieser Woche

Ärztliche Nachfolge ist gesichert

In der Hausarzt-Gemeinschaft Rietberg an der Delbrücker Straße hat sich ein Wechsel vollzogen. Dr. Reinhard Hochstetter zieht nach 38 Jahren den Arztkittel aus – seine Nachfolgerin ist Dr. Imke Friedel. Bürgermeister Andreas Sunder gratulierte jetzt der jungen Ärztin und freut sich, dass die medizinische Versorgung gesichert bleibt. „Eigentlich ändert sich für mich gar nichts“, sagt

Neuer Pandemieschutz in der Cultura

Fördermittel für Maßnahmen zum Pandemieschutz im Rundtheater Cultura hat die Gartenschaupark Rietberg GmbH bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien beantragt – und aus dem Förderprogramm „Neustart Kultur“ auch bewilligt bekommen. 24.000 Euro standen für verschiedene Maßnahmen zur Verfügung, 10 Prozent davon musste die Gartenschaupark Rietberg GmbH aus Eigenmitteln finanzieren.  Inzwischen sind die