Radwege werden kurzzeitig gesperrt

Während der Sommerferien werden in Rietberg nun zwei Brücken unter Geh- und Radwegen repariert. Deshalb müssen in der neuen Woche zeitweise die Radwege voll gesperrt werden. Betroffen ist die Brücke über den Dortenbach an der Wiedenbrücker Straße sowie die Brücke über den »kleinen Kanal« an der Delbrücker Straße.

Auf der Brücke über den »kleinen Kanal« an der Delbrücker Straße, gleich hinter dem TTF-Markt, wird der Bodenbelag ausgetauscht und die bisherigen Holzplanken werden verschwinden. Der Radweg wird dort, am Dienstag, 14. Juli, komplett gesperrt.

Auch auf der Brücke über den Dortenbach an der Wiedenbrücker Straße – zwischen den Einmündungen Am Dortenbach und Dasshorststraße – wird der Belag ausgewechselt. Am Mittwoch und Donnerstag, 15. und 16. Juli, muss daher der Radweg komplett gesperrt werden. Währenddessen wird ein Notweg für Fußgänger und Radfahrer auf der Fahrbahn eingerichtet. Sie müssen sich im Bereich der Brückensperrung in den fließenden Verkehr auf der Delbrücker Straße „einreihen“. Das Ordnungsamt der Stadt Rietberg bittet um besondere Vorsicht an dieser Stelle.