Museum sucht ehrenamtliche Helfer

Das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch sucht Unterstützung für das Team der Ehrenamtlichen. Gesucht werden Frauen und Männer, die an den Wochenenden den Kassendienst übernehmen. Denn ohne die Unterstützung von Freiwilligen wäre der Betrieb des Museums nicht möglich.

Das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch zeigt in verschiedenen Ausstellungen das Werk des heimischen Künstlers Dr. Wilfried Koch; immer wieder aber auch Fremdausstellungen andere Künstler, wie zum Beispiel Peter August Böckstiegel, Hermann Stenner oder Arnold Busch.

Das Museum lebt insbesondere an den Wochenenden von dem Engagement der ehrenamtlichen Aufsichtskräfte. „Ohne ihren Einsatz wäre der Betrieb des Museums in dieser Form nicht möglich“, sagt Thorsten Austermann. Der Museumsleiter sucht nun Unterstützung für das Team.

Die Aufgaben umfassen den Empfang der Besucher, den Verkauf im Museumsshop und die Bedienung der Klimageräte im Museum. Wer hier helfen möchte, sollte sich grundsätzlich für Kunst interessieren und Freude daran haben, Besucherfragen zum Museum und zu Rietberg zu beantworten. Auf jeden Helfer kämen etwa ein bis zwei Dienste an Wochenenden und Feiertagen pro Monat zu.

Wer mithelfen möchte, setzt sich mit Thorsten Austermann in Verbindung: per Telefon (05244) 986-376, per E-Mail an museum@stadt-rietberg.de, oder direkt im Kunsthaus Rietberg.

Bild: Das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch an der Emsstraße.