Körper und Seele in Einklang bringen

Die nächste Yoga-Einheit im Gartenschaupark startet am Samstag, 20. Juni, in der Zeit von 10 bis 11 Uhr. Weil aufgrund der geltenden Corona-Vorschriften natürlich auch hier die Mindestabstände eingehalten werden müssen, zieht die gesamte Yoga-Gemeinde erneut auf die große Wiese im Parkteil Nord um (Eingang über die Markenstraße).

 Yoga-Lehrerin Daniela Rodriguez zeigt den Teilnehmern die richtigen Übungen, um die Konzentration zu verbessern, Geduld im Alltag zu erlangen und das Selbstvertrauen zu steigern, kurz: den Körper und die Seele in Einklang zu bringen. Mitmachen kann jeder, unabhängig von Alter und Fitnesszustand. Mitzubringen sind eine Fitness- oder Isomatte oder auch ein großes Handtuch. Yoga findet nur bei gutem, trockenem Wetter statt. Anmeldungen sind möglich per E-Mail an daniela@yoga-life-balance.de. Die nächste Yoga-Stunde ist für Samstag, 27. Juni, vorgesehen.

 Die Teilnahme an der Yoga-Stunde ist kostenlos, lediglich der Eintritt in den Gartenschaupark (Tageskarte: 5 Euro) muss entrichtet werden. Besitzer von Dauerkarten haben freien Eintritt. Der Park ist täglich von 6 bis 20 Uhr geöffnet und bis zum Einbruch der Dunkelheit zu verlassen.

Bild: Yoga-Lehrerin Daniela Rodriguez zeigt den Weg zur Muskelentspannung und zum Muskelaufbau. Foto: Natalja Klassen

Quelle: Gartenschaupark Rietberg