Kino in der Cultura startet am Donnerstag

Nachdem nach aktuellen Corona-Erlassen Kinos wieder öffnen dürfen, startet auch das Kino in der Cultura wieder durch. Seit März durften Corona-bedingt keine Filme mehr über die Leinwand des Rundtheaters flimmern. Nächste Woche soll es aber wieder losgehen.

Neu ist, dass die Gartenschaupark Rietberg GmbH als Veranstalterin nach der Corona-Pause nun auch vor dem Erwachsenenfilm einen Streifen für Kinder zeigt. Den Anfang macht am Donnerstag, 25. Juni, um 16 Uhr der Animationsfilm „Alles steht Kopf“. Darin geht es um die elfjährige Riley, die sehr unglücklich ist, als sie in eine andere Stadt ziehen muss – so unglücklich, dass ihre Gefühle ein Eigenleben entwickeln. Freude, Angst, Wut, Ekel und Traurigkeit wollen ihr helfen, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen, doch sie sind sich nicht immer einig, wie das gelingen kann. Schließlich droht Riley eine Dummheit zu begehen…

Der Film hat keine Altersbeschränkung und dauert etwa 95 Minuten.

Um 20 Uhr schließlich startet der Erwachsenenfilm „Ballon“, ein fesselnder Thriller, den Michael „Bully“ Herbig basierend auf einer wahren Begebenheit über einen spektakulären Fluchtversuch zweier Familien aus der DDR gedreht hat. In einem selbst gebauten Heißluftballon wollen zwei Familien 1979 in den Westen flüchten, doch der Ballon stürzt kurz vor der Grenze ab. Nun ist die Stasi ihnen auf den Fersen. Die Familien versuchen, unter großem Zeitdruck einen neuen Fluchtballon zu bauen – ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit beginnt…

Der Film „Ballon“ ist ab zwölf Jahren freigegeben und dauert etwa 125 Minuten.

Das geltende Hygienekonzept für das Rundtheater Cultura erlaubt den Einlass von insgesamt 170 Besuchern. Die einzelnen Gruppen müssen mit dem vorgeschriebenen Abstand von 1,5 Metern Platz nehmen. Die Plätze werden zugewiesen. Bis die Filmfreunde an ihrem Sitzplatz angekommen sind, muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Der Film kann dann aber ohne Maske verfolgt werden. Vorab-Reservierungen sind nicht möglich. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Filmbeginn. Alle Besucher müssen ihre Kontaktdaten hinterlegen, um im Fall der Fälle die Rückverfolgung möglicher Infektionsketten zu ermöglichen. Das Dokument kann schon vorab ausgefüllt und mitgebracht werden, es steht als Download bereit auf der Internetseite www.rietberg.de.

Der Eintritt beträgt 5,00 Euro pro Erwachsenem inklusive eigener Kinder, Besitzer einer Dauerkarte oder einer für den Tag gültigen Tageskarten für den Gartenschaupark haben freien Eintritt. Kinder dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten in das Cultura-Kino.