Jazzed Off. – Home for Christmas

„Jazzed Off.“ kommen nach Hause und das nicht nur weil Weihnachten ist, sondern vor allem, um mit ihrer ehemaligen Schule den Abschluss des Jubiläumsjahres zu feiern. Die jungen Jazz-Profis, von denen einige ihre musikalische Reise in den Formationen des GNR begannen, sind sozusagen die Schlussgratulanten zum 275ten Jubiläum ihrer alten Wirkungsstätte.

„Jazzed Off.“ verbinden ihre Liebe zur Improvisation mit den prägnantesten Hooklines der Popmusik. Zu ihren Vorbildern gehören Jazz- und Soulgrößen wie Jamie Cullum und Joss Stone, aber auch vor Popikonen macht die siebenköpfige Band für ihre jazzigen Arrangements keinen Halt. Bläsersätze auf den Punkt, ausdrucksstarke Solospots und ein abgehangenes Groovegefühl verleihen jedem Song den durch jahrelanges Zusammenspiel entwickelten persönlichen Fingerabdruck.

Vor allem ein charakteristisches Merkmal verbindet das facettenreiche Programm der Band: Ihr Motto „Music is Life, Music happens Live“! Wer Jazz bisher für veraltet, intellektuell oder unzugänglich gehalten hat, den überzeugt die junge Band gekonnt mit energiegeladenen, frischen Ideen und Genremischungen vom Gegenteil.

Besetzung:
Marko Djurdjevic (p)
Natalie Handwerk (voc)
Jens Aurich (git)
David Kuron (b)
Jannis Lewe (dr)
Julian Göke (voc, trp, fx)

Im Anschluss an das Konzert lädt das Gymnasium Nepomucenum Rietberg zum Finale ihres Jubiläumsjahres alle Besucher zu einem Sekt im Foyer der Cultura ein.

Veranstalter: kulturig e.V. in Kooperation mit dem Gymnasium Nepomucenum Rietberg

Freitag, 21.12.2018 -20:00 Uhr, Cultura Rietberg

VVK : 10,90 € inkl. VVK-Gebühr
AK : 40,00 €

Schülerkarte:
VVK: 6,50 €
AK: 8,00 €

Infos & Karten: Touristikinformation unter 05244/986-100, kulturig@stadt-rietberg.de und im Internet: www.kulturig.de