„Groove Garden“ bittet 1. Mai zum vierten Mal zum Tanz im Park

Das vierte elektronische Familientreffen in Rietberg steht vor der Tür. Am 1. Mai trifft man sich im Gartenschaupark zum „Groove Garden“, um den Frühling und die Liebe zur elektronischen Musik zu feiern. Bekannte DJs aus der Region servieren in einer im Kreis Gütersloh einmaligen Umgebung und Location im Gelände des Landesgartenschauparks in Rietberg tanzbaren House-, Deep- und Tech-Sound aus einem dicken Soundsystem.

Die große Wiese im Neuenkirchener Parkteil Nord (Zutritt über den Eingang Nord) wird am 1. Mai ab 12 Uhr zu Rietbergs großem Freiluft-Dancefloor. Mit Decken und Kissen sorgt jeder selbst für die nötige Wohlfühlatmosphäre.

Den passenden Sound zum chillen und entspannen steuern die DJs Frankk (Space/GoParc!, Herford), Gerard (Presents a Sunset), Chris Wu (Prime, Bielefeld), DJ Mai (Penthouse Club, Osnabrück), Sven™ (Haus am See), Julian (Space/GoParc!, Herford) und Marvin Berfelde (Haus am See) bei.

Die Veranstaltung geht bis 19 Uhr. Der Eintritt für Dauerkarteninhaber ist frei, ansonsten sind 4 Euro pro Person zu entrichten. Gruppen ab zehn Personen erhalten Rabatt.