Freibad schließt am 6. September

Die letzten Sonnentage sind gezählt. Zumindest die Badetage im Rietberger Freibad. Am Sonntag, 6. September, hat das Freibad zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet. Ab Montag öffnet dann das Hallenbad wieder zum Früh- und Öffentlichkeitsschwimmen.

Geöffnet hat das Hallenbad am Torfweg dann immer montags und dienstags von 6 bis 8 Uhr, mittwochs bis freitags von 6 bis 7.30 Uhr sowie mittwochs von 17 bis 19.30 Uhr. Eintrittskarten für das Hallenbad gibt es nur im Bürgerbüro der Stadt Rietberg. Folgende Karten können dort erworben werden: Die Kombi-Saisonkarte für das Hallen- und Freibad kostet 200 Euro, die Saisonkarte nur für das Hallenbad 170 Euro, die 20er-Karte 40 und die 10er-Karte 22 Euro. Schüler, Studenten und Schwerbehinderte zahlen die Hälfte.