Category Archives: Gartenschaupark Rietberg

Viel los im Park: zu Lande und auf dem Wasser

Zum dritten Mal lädt der Gartenschaupark Rietberg zum Seefest ein. Rund um den und natürlich auch auf dem Unter- und dem Obersee im Parkteil Mitte dreht sich am Donnerstag, 20. Juni (Fronleichnam), alles um das Element Wasser. »Sylt-Strandkörbe« und der sonnengeschützte Sand-Matsch-Bereich lassen schnell Urlaubsgefühle aufkommen. Hobby-Kapitäne und -Seeleute können Tretboot fahren oder ein eigenes

Neue Inspiration und Freude entdecken

Zu einem großen Yoga-Festival sind am Sonntag, 16. Juni, alle Yoga-Interessierten in den Gartenschaupark Rietberg eingeladen. Dies ist eine tolle Gelegenheit, mit Gleichgesinnten Yoga an einem wunderschönen Ort zu praktizieren. Die Rietberger Yoga-Lehrerin Daniela Rodriguez konnte mehrere renommierte Yoga-Lehrer gewinnen, die die Gelegenheit bieten, in viele verschiedene Bereiche von Yoga hinein zu schnuppern. Einer der

Fahrräder gibt´s jetzt auch ohne Sattel

Eine gute Idee ist es für die Umwelt sicher nicht, den eigenen Vorgarten mit Steinen zuzupflastern. Bei manchem Hausbesitzer, der sich einen pflegeleichten Garten erhofft, ist diese Methode dennoch beliebt. Leicht zu pflegen ist diese Variante allerdings nicht, wie Anke Kupka von der Lokalen Agenda 21 aus Rheda-Wiedenbrück am Samstag den Gästen im Rietberger Klimapark

Toben auf dem größten Abenteuerspielplatz in NRW

Toben, basteln, spielen: Am Weltspieltag verwandelt sich der Gartenschaupark Rietberg am 26. Mai zum zehnten Mal in ein riesiges Spieleparadies für Kinder. Denn auf rund 130.000 Quadratmetern bieten 19 Vereine und Institutionen erneut verschiedene Aktionen an. „Viele Vereine sind schon lange dabei, das ist nicht selbstverständlich“, freut sich Karin Assmann vom Gartenschaupark. Langeweile ist also

Buntes Farbspektakel unter freiem Himmel

Aller guten Dinge sind drei. Deshalb lädt der Gartenschaupark jetzt zum dritten Holi-Festival in die Volksbank-Arena im Parkteil Neuenkirchen ein. Mehrere DJs werden am Samstag, 1. Juni, ordentlich Musik machen. Und nach gutem Holi-Brauch wird es den ganzen Nachmittag und Abend über wieder mehrere Farbduschen geben. Wichtig ist: Das weiße T-Shirt nicht vergessen. Darauf hinterlassen

Frühlingsfest im Klimapark bietet buntes Programm

Rietberg dreht am Rad: Denn am Samstag, 25. Mai, steht beim „Frühlingsfest – Fahrrad, Bewegung und Genuss“ im Klimapark Rietberg das zweirädrige Gefährt im Mittelpunkt. So können sich Besucher unter anderem einen Erdbeer-Smoothie erstrampeln. Zum Abschluss des Stadtradelns am Klimaschutztag OWL lädt die Klimaschutz-Managerin der Stadt Rietberg, Svenja Schröder, die ganze Familie in den Klimapark

Elektro-Beats treffen auf Dschungel-Abenteurer

An diesem Tag kommen vor allem jüngere Parkbesucher auf ihre Kosten: Der Gartenschaupark Rietberg bietet am Mittwoch, 1. Mai, wieder ein abwechslungsreiches Programm. Der Parkteil Neuenkirchen verwandelt sich beim Groove Garden in eine große Freiluft-Tanzfläche, im Parkteil Mitte sind mutige Kinder gefragt, die ihr Können beim Dschungelcamp unter Beweis stellen. „Der Ruf des Gorillas“ lautet

Zu Ostern auf einen Abstecher in den Park

Wer an Ostern nicht nur Wert legt auf frische Luft und viel Grün, sondern seinen Kindern auch noch Spiel- und Spaßmöglichkeiten bieten möchte, sollte im Rietberger Gartenschaupark vorbeischauen. Wie es sich für die Feiertage gehört, ist auch der Osterhase mit von der Partie. Im Gepäck hat er wieder 7.777 bunte Eier. Dieses Mal werden die

Markus Krebs – „Pass auf…kennste den?!“

Wollmütze, schwarze Sonnenbrille und ein unendliches Repertoire an Witzen – das zeichnet Markus Krebs, den Meister der schnellen Pointe aus. Bei seinen rund 80 Shows in diesem Jahr – von denen neben vielen anderen auch die in der Cultura am 16. Juni restlos ausverkauft ist – versprüht der beliebte Komiker ungehemmt seinen Ruhrpott- Charme auf

Ein Ausflug für Naschkatzen

Ein zuckersüßes Erlebnis serviert die Gartenschaupark GmbH jetzt allen Schleckermäulern: Die Erlebnis-Tour »Süße Verführung« spricht besonders die Geschmacksnerven der Teilnehmer an. Ziel des Halbtagesprogramms ist Peters Schokowelt in Lippstadt – mit Pralinen-Verkostung inklusive. Die Erlebnistour besteht aus mehreren Teilen: Zum Auftakt begrüßen die Stadtführer Brunhilde Kohls und Gerd Muhle die Feinschmecker zur Mittagszeit am Rietberger