Category Archives: Mastholte

Rund um den See auf dem rechten Weg bleiben

In den vergangenen 20 Jahren hat sich der Mastholter See zu einem Freizeit- und Naherholungsgebiet für die gesamte Stadt Rietberg und als beliebtes Ausflugsziel etabliert. Vor dem Hintergrund der wachsenden Zahl an Spaziergängern und Radfahrern auf dem Rundweg um die rund 25 Hektar große Wasserfläche müssen allerdings einige Spielregeln beachtet werden. Die haben Eigentümer, die

Mastholtes »neue Mitte« nimmt Gestalt an

Für die künftige Gestaltung einer »neuen Mitte« im Ortsteil Mastholte haben sich Vertreter aus Politik, Verwaltung und örtlichen Vereinen jetzt auf eine überarbeitete Entwurfsplanung verständigt. Demnach sollen die Freifläche unter dem Handwerkerbaum, also zwischen der Langenberger, der Rietberger und der Riekstraße, sowie der Kirchplatz auf der anderen Straßenseite zu attraktiven Spiel- und Aufenthaltsflächen umgestaltet werden.

Erschließung für 20 neue Bauplätze kann beginnen

Um die 20 neuen Bauplätze in Mastholtes Dorfmitte vorzubereiten, beginnen nun die Erschließungsarbeiten in dem Bereich zwischen Pfarrkirche und Alte Landstraße. Voraussichtlich ab dem 16. November werden für das Baugebiet Jakobistraße die Regen- und Schmutzwasserkanalisation sowie die Baustraße hergerichtet. Die Arbeiten werden rund vier Monate dauern. Zwischen Alte Landstraße, Dawestraße, Alter Markt und Rietberger Straße

Digitalschule Mastholte geht ins dritte Jahr, ein Projekt aus dem Mastholter DIEK

Das mit ABSTAND beste Zeltlager

Das 51. Zeltlager der Messdiener Mastholte war aufgrund der Corona- Pandemie ein sehr spezielles Ferienlager. Vieles musste angepasst und verändert werden. So wurde nicht wie sonst üblich an den Drei Kanälen gezeltet, sondern die Gruppe wurde auf die beiden Standorte Jakobsleiter und Miniburg aufgeteilt. Nach der Hälfte der Woche haben die zwei Gruppen ihre Örtlichkeiten

Getoese in Moese wird auf 2021 verlegt

Bauausschuss klärt Standortfrage im Juni

Was wegen der Corona-bedingten Einschränkungen im März nicht möglich war, soll nun im Juni nachgeholt werden: Die Mitglieder des Bau-, Planungs- und Verkehrsausschusses sollen eine Entscheidung über den Standort eines Dorfplatzes in Mastholte treffen. Die Sitzung beginnt am Dienstag, 9. Juni, um 17 Uhr in der Basilika des Bibeldorfes und ist öffentlich. Im Kern geht

Verjüngungskur in Mastholte

Verein Starkes Mastholte begeht erste Mitgliederversammlung nach erfolgreichem Jahr

Die Feuerwehr geht, das DRK kommt