Category Archives: Events Rietberg

Sommer-Lese-Club jetzt für alle Altersgruppen

Für die kommenden Schulferien hat das Team der Stadtbibliothek wieder einen spannenden Sommer-Lese-Club vorbereitet. Mitmachen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene – erstmals also ohne Altersbeschränkung. Es geht darum, während der Ferienwochen möglichst viele Bücher zu lesen, Hörspielen zu lauschen oder Mitmachaktionen zu absolvieren. Kostenfreie Anmeldungen sind ab sofort möglich. Der Sommer-Lese-Club (SLC) richtet sich sowohl

Rotary Club bringt Gartenschaupark zum Blühen

Der Rotary Club Rheda-Wiedenbrück sagt der Kinderlähmung den Kampf an. Davon profitieren auch der Gartenschaupark Rietberg und seine Besucher. Denn dank einer Aktion des Rotary Clubs blühen aktuell tausende Tulpen wunderschön im Parkteil Mitte. Mit der Spendenaktion „End Polio Now – 10.000 Tulpen, 10.000 Impfungen“ will der Rotary Club Rheda-Wiedenbrück ein Zeichen setzen mit Blick

Rampe am Aussichtsturm ist erneuert worden

Etwa eineinhalb Jahre lang war der Aussichtsturm am Obersee im Gartenschaupark Rietberg für Besucher im Rollstuhl, mit Rollator oder Kinderwagen nicht mehr zugänglich. Das Holz der Rampe, die zur ersten Ebene des Aussichtsturms führt, war durchgefault, der Zugang aus Sicherheitsgründen gesperrt. Jetzt hat die Gartenschaupark Rietberg GmbH die Rampe erneuern lassen. In dieser Woche konnten

Ab morgen Datenerfassung im Gartenschaupark

Aus der neuen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW geht hervor, dass auch im Gartenschaupark Rietberg eine Terminbuchung notwendig ist, zudem müssen die Daten der Besucher erfasst werden. Die Gartenschaupark Rietberg GmbH setzt diese Vorschriften ab morgen, Dienstag, 30. März, um. Die Terminbuchung kann direkt vor dem Besuch im Gartenschaupark vor Ort erfolgen. Besucher, die mit einer

Siegerehrung nach Rieti-Malwettbewerb

Die Rieti-Familie auf dem Weihnachtsmarkt mit bunten Stiften farbig zu gestalten, war Thema eines Malwettbewerbs, den die Gartenschaupark Rietberg GmbH um die Jahreswende herum veranstaltet hat. Genau 105 Jungen und Mädchen machten sich ans Werk und malten Rieti, Rita und ihre sechs Kinder hübsch an. Jetzt fand die Siegerehrung statt. Peter Milsch, Geschäftsführer der Gartenschaupark

Kulturig präsentiert die „Kulturigtasche“

Seit November ist die Kulturbranche bereits im Lockdown und kulturelle Angebote in Theatern, Museen und Kinos sind geschlossen. Nun präsentiert der kulturig e.V. aus Rietberg eine neue Art zumindest ein wenig Kultur zu Hause zu genießen: Die Kulturigtasche. Diese Kulturtasche ist voller schöner Dinge, die praktisch sind, den bestehenden Kulturhunger ein wenig stillen und vor

Corona-Regeln gelten auch im Gartenschaupark

Das schöne Wetter und die frühlingshaften Temperaturen locken die Menschen ins Freie – auch der Gartenschaupark Rietberg war am vergangenen Wochenende ein beliebtes Ausflugsziel. Aus gegebenem Anlass möchte die Gartenschaupark Rietberg GmbH darauf hinweisen, dass im Park und unter freiem Himmel die Corona-Regeln selbstverständlich einzuhalten sind. Auch im Gartenschaupark gelten die allgemeinen Abstands- und Versammlungsvorschriften.

Das schönste Lächeln wird gesucht

Ein Lächeln ist Gold wert – in diesen schwierigen Zeiten erst recht. Um anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, ruft die Gartenschaupark Rietberg GmbH jetzt einen Fotowettbewerb aus. Gesucht wird das schönste Lächeln im Gartenschaupark. Dafür gibt es tolle Preise. Ob Oma, Opa, der Sohnemann oder die Tochter oder vielleicht sogar alle zusammen

ZAUBEREI – Die Kulturig-Online-Show präsentiert: Das „Kabinett der Kuriositäten“ von Axel Hecklau

Ist Kunst und Kultur in Corona-Zeiten dennoch möglich? JA! Besuchen Sie die Kulturig-Online-Show: Machen Sie es sich auf Ihrem Sofa zu Hause gemütlich und genießen Sie diese interaktive-Zaubershow in Ihrem Wohnzimmer! Nach der Begrüßung aus dem Cultura Sparkassentheater an der Ems entführt Sie die Kulturig-Online-Show ins „Kabinett der Kuriositäten“ nach Berlin. Dort erwartet Sie Zauber-Vize-Weltmeister

Ein Hauch von Karneval in der Rathausstraße

Eigentlich würden sich die heimischen Närrinnen und Narren gerade intensiv auf die tollen Tage vorbereiten und dem Rietberger Karneval entgegenfiebern – eigentlich, denn das Corona-Virus macht auch hier alle Planungen zunichte. Um den Karneval aber nicht komplett ausfallen zu lassen und die Innenstadt ein wenig bunt und fröhlich zu gestalten, haben sich die Stadtmarketing Rietberg